Heute ist ein Tag der Balance

In Balance zu bleiben wird immer empfohlen ist aber oft gar nicht so leicht. Work-Life Balance in aller Munde mit vielen Tipps die sich nett und logisch anhören aber eine neue Bürde sind sie einzuhalten.

Wie wäre es, wenn es möglich wäre automatisch in Balance zu sein, ohne sich darum kümmern zu müssen? Wenn alle Rollen, die wir im Leben spielen wie automatisch aufeinander abgestimmt wären? Es keine Rolle gäbe, die dich auslaugt oder dich anstrengt.

Aus meiner Sicht wirken die Rollen unrund, wenn wir sie getrennt von uns sehen. Wir sind Mutter/Vater, Tochter/Sohn, Haushaltshilfe, Arbeiter, Chef, Freund, Ehefrau/Ehemann und vieles mehr. Vieles mehr nämlich dich selbst gibt es auch noch. Du selbst ganz mit dir allein. Wird dieses du selbst mit dir allein vergessen geraten alle anderen Rollen ins Wanken. Sie verlieren die Verbindung zur wahren Energiequelle – nämlich dir selbst.

Heute könntest du dir mal bewusst machen, welche Rollen du hast und wer du selbst eigentlich bist, der hinter all den Rollen steht. Sind alle Rollen mit deinem inneren verbunden oder sind sie wie von außen aufgesetzt? Sind die Rollen untereinander in Verbindung oder agiert jede für sich? Kannst du das innere Bild dazu wahrnehmen? Stell dir dich im Zentrum vor, dich die Quelle für alle Rollen. Dann lass deine Rollen um dich entstehen und beobachte. Beobachte was sich durch deine Beobachtung an diesem Bild verändert. Oft kommt es vor, dass die inneren Rollen nicht wissen, was plötzlich los ist. Sie haben bisher nicht wahrgenommen, dass es soetwas wie eine Quelle gibt und andere Rollen neben ihnen.

Du hast nun den Kontakt zu den einzelnen Rollen. Vielleicht gelingt es dir, ihre Befindlichkeiten wahrzunehmen. Vielleicht gelingt es dir, das Zentrum, dich selbst wahrzunehmen und zu spüren wie es aus dieser Position gelingt, die Rollen in Balance zu halten und die Energie entsprechend zu verteilen.

Viel Spaß und vor allem neue Balance!

Alles Liebe!

Karoline Hinterreither

Du brauchst Unterstützung? Ich begleite dich gerne ein Stück deines Weges

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen